Woche 4

Lalita Devi

 

Online-Tempel: Lalita Devi, Tripurasundari, Shodashi

 

Online-Tempel Woche 4  Lalita Devi, Tripurasundari, Shodashi (Audio)

Musik: Devi Prayer von Craig Pruess & Ananda, Come My Love von Peruquois & Praful, Monsoon von Manose, Gentle With Myself von Karen Drucker

Übung: Was würde Tripurasundari tun?

Beginne jeden Tag mit dieser Übung oder so oft du kannst.

Schliesse für einen Moment deinen Augen und lass deinen Atem
als sanftes, lichtvolles Gewahrsein durch deinen Körper rieseln.

Du beginnst mit einer sinnlichen Göttinnen-Dusche und
trittst ein in das Reich der Erotik durch das Tor der Sanftheit.

Es gibt keinen Grund, auf den perfekten Partner zu warten,
oder darauf, dass dein Partner perfekt wird.
Du brauchst nicht auf den perfekten Moment zu warten
oder auf den perfekten Körper oder darauf,
dass alle Wunden geheilt sind.

Visualisiere den Nektar des Lichts, das Soma der Sundari,
das von der Krone deines Kopfes wie Honig
in deinen Körper hineintropft und ihn ausfüllt,
während du langsam die Augen öffnest und dich durch deinen Tag bewegst.

Was würde Tripurasundari tun?

Was würde Sundari heute anziehen?
Welche Öle verwendet sie?
Wie ist ihr Duft?
Was würde sie essen? Wie würde sie essen?
Was ist ihr Lieblingsgetränk und was bereitet ihr Freude?
Wie trägt sie ihre Haare? Wie duften ihre Haare?
Wie ist die Farbe ihres Lippenstiftes?
Wie bewegt sie sich druch die Welt? Wie sieht sie die Welt?
Welche Musik hört sie gerne?
Wie tanzt Sundari?
Wie lacht Sundari?
Wie gibt sie Berührung und wie empfängt sie?
Wie kann sie geniessen?

Lasse deine Hüften wie eine Kirchenglocke,
die sich selbst unverfroren der Welt ankündigt,
von Seite zu Seite schwingen.
Lass uns praktizieren, uns wie Sundari durch die Welt zu bewegen.

 

Journaling Fragen Lalita Devi:

Atme sanft in die Sehnsucht deines Herzens:
Wie fühlt es sich an?  Wie ist die Beschaffenheit, die Temperatur, die Farbe, die Stimmung? Wie ist die Atmosphäre dieser Sehnsucht?

Woher kommt Sanftheit?
Was ist Hingabe?

 

Lass uns in der der MahaVidya Facebook Gruppe wissen was dich berührt, bewegt und inspiriert hat.